Dirk Müller

CEO @ Schacht One

Biographie

Dirk Müller ist CIO bei Family-Equity-Unternehmen Franz Haniel & Cie. und zugleich CEO der Haniel Digital-Einheit Schacht One. In dieser Funktion verantwortet er die digitale Transformation des gesamten Unternehmens sowie die Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle für die verschiedenen Beteiligungen und Bereiche von Haniel. Als Chief Information Officer leitet und koordiniert er zudem die strategische Ausrichtung und Positionierung der Haniel IT gegenüber internen wie externen Unternehmenskunden. Zuvor war er in hochrangigen IT Management Funktionen für Haniel tätig und koordinierte unter anderem den SAP Roll-out sowie Outsourcing-Projekte. Der Diplom-Informatiker startete seine Karriere 1998 als Inhouse Consultant Business Intelligence der Readymix AG, heutige CEMEX Deutschland AG, und war anschließend mehrere Jahre als Senior Consultant Business Intelligence bei dem IT-Dienstleister und IBM-Tochterunternehmen SerCon tätig.

Mit dem Ziel, Innovationen und digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln, hat das Family-Equity-Unternehmen Haniel gemeinsam mit Digitalberatung und Company Builder etventure 2016 die „Digitale Werkbank“ Schacht One gegründet. Johannes Hack und Dirk Müller zeigen am Beispiel von Schacht One auf, wie das Prinzip einer eigenständigen Digital Unit funktioniert und geben Einblick in die Innovationsarbeit des Traditionsunternehmens. Am konkreten Projektbeispiel stellen sie den kompletten Innovationszyklus bei der Entwicklung von digitalem Neugeschäft dar: Von der Identifikation der „Pain Points“ des Kunden über die Ideengenerierung bis hin zur Entwicklung eines Minimum Viable Products.